AnaVis

Unterrichtssoftware von Learning Media

Einstellungen verwalten

Unter dem Menüpunkt ›Extras‹ → ›Anzeigeeinstellungen‹ können Sie für das Hauptfenster:

  1. globale Einstellungen verwalten,

  2. die aktuellen Einstellungen speichern,

  3. die Standardeinstellungen wiederherstellen und

  4. ggf. gespeicherte Einstellungen abrufen.

Das Speichern und Abrufen von Voreinstellungen für die Ansicht ist sehr hilfreich, wenn Sie für eine Präsentation andere Einstellungen (bespielsweise Breite/Höhe 1024px x 768px) verwenden wollen als für die Bildschirmwiedergabe an einem Laptop (zum Beispiel 1440px x 900px). Das Umschalten zwischen zwei Einstellungen erfolgt über lediglich einen Mausklick.

Wenn Sie die Ansichtseinstellungen speichern wollen, mit denen sie gerade arbeiten, wählen Sie ›Extras‹ → ›Aktuelle Einstellungen speichern…‹

Abbildung

Geben Sie in dem anschließend erscheinenden Fenster einen beliebigen Namen für die Voreinstellung ein:

Abbildung

Wenn Sie verschiedene Sets von Voreinstellungen gespeichert haben, können Sie diese anschließend im Untermenü des Menüs ›Extras‹ → ›Anzeigeeinstellungen‹ aufrufen.

Abbildung

Die gespeichtern Voreinstellungen können Sie unter ›Extras‹ → ›Anzeigeeinstellungen‹ → ›Voreinstellungen verwalten…‹ auch ändern, ohne sie direkt anzuwenden:

Abbildung

Der Dialog zum verwalten der Voreinstellungen bietet ihnen die Möglichkeit, alle Ansichtseinstellungen (Breite, Mindesthöhe, usw.) zu bearbeiten:

Abbildung